...

📦 GRATIS Express-Versand ab 119 € – 🌞 Top Sommerangebote!

📦 GRATIS Express-Versand ab 119 € – 🌞 Top Sommerangebote!

F1 Wagyu Chuck Flap Edge Roast Australien (Teppanyaki-Cut)

Das Wagyu Chuck Flap Edge Roast ist ein Schnitt aus dem vorderen Rücken (Nackenbereich). Der Cut hat eine wunderbare Marmorierung und wird auch Teppanyaki-Schnitt genannt, da es sich – in dünne Scheiben geschnitten – hervorragend auf einer Teppanyaki-Platte oder in einer heißen Pfanne kurzbraten lässt.

Artikelnummer: n. v. Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Nicht vorrätig

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Australisches Wagyu

Die Rinderrasse Wagyu stammt ursprünglich aus Japan. Die Tiere wurden jahrhundertelang ausschließlich als Arbeitstiere gehalten und der Verzehr ihres Fleisches war aus religiösen Gründen verboten. Erst 1868 erließ der Japanische Kaiser ein Edikt und gab die edlen Tiere zum Verzehr frei.
Das günstige Klima, das fruchtbare Land und riesige Weiden Australiens begünstigen dort die Zucht der Edelrinder. Sie können im gemäßigten Klima der Inseln das ganze Jahr auf der Weide gehalten werden. Das Australische Wagyu wird bis zu 300 Tage mit Getreide Maische zu gefüttert. Das unterscheidet dieses Wagyu-Fleisch maßgeblich von Wagyu aus Herkunftsländern, wie den USA, Neuseeland oder Deutschland.

The Meat Club - More than Taste

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von TrustIndex. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück