Spanisches Rind

Ein neues Geschmackserlebnis der Extraklasse kommt aus dem Nordwesten Spaniens: Die Galicien Rinder sind echte Edelrinder. Das Fleisch findet jetzt auch in Deutschland besondere Beachtung, ist es doch von ausgezeichneter Qualität.
Sowohl das Fleisch der „alten Kuh“ als auch das Fleisch des „alten Ochsen“ (Schlachtalter 4 – 8 Jahre) haben ein unnachahmliches Aroma. Das liegt zum einen am besonders regnerischen Klima in Galicien, zum anderen an speziellen Reifemethoden.
Das Fleisch ist besonders zart und intensiv würzig. Der dicke gelbliche Fettrand trägt zum einmaligen Geschmack des Fleisches bei. Die Rinder ernähren sich vornehmlich von Weidegräser, Mais und Gerste.

*Klicke für mehr Infos , einfach in den Kasten.

Fleisch

Rasse

Herkunft

Cuts

Cart Item Removed. Undo
  • No products in the cart.
X
X